Portrait mit Ines


Ich bin in der Portrait-Fotografie noch nicht sehr geübt, was mich oftmals auch etwas frustriert. Nicht dass es keinen Spass machen würde, im Gegenteil. Es macht unglaublich viel Spass aber ich kämpfe mit der Technik. Und zwar enorm :-) Zudem bin ich ja "eigentlich" auch ein Perfektionist und benötige auch das perfekte Bild um wirklich glücklich zu sein. Das perfekte Model (siehe Ines) :-) hatte ich ja, was will man eigentlich mehr. Nun...wenn da nicht der Fokus etwas verrutscht wär. JA! der Fokus liegt auf einer Fransel und nicht auf dem linken Auge von Ines.

Da könnte man ja schon glatt gleich davonlaufen. Am liebsten über alle Berge. :-)

Nichts desto Trotz! Ich liebe es, verspielt, weich, warm und kalt gleichzeitig und ich mag es, obwohl es nicht perfekt ist. Die Fotografie lehrt mich vieles...auch dass es auch mal anders sein kann und trotzdem toll aussieht. Danke Ines :-)

 

Recent Posts

Follow Us

  • Facebook Basic
  • Twitter Basic
  • Google+ Basic

© 2014 Jacqueline Fellmann Photography. Proudly made by Wix.com