Pavillon in Vitznau

June 21, 2015

 

 

Gestern war ich das erste Mal wieder etwas länger unterwegs. Mein Fuss hat sich von der Operation gut erholt und darf sogar wieder in einen Schuh rein :-) Auf meiner Entdeckungsreise am wunderschönen Vierwaldstättersee habe ich dann vom linken Ufer her (ca. 750m Luftlinie) ein tolles Haus mit einem wahnsinns Garten und einem wunderschönen Pavillon gesehen.

 

Natürlich war mir bewusst, dass sich all diese wunderschönen Gärten mit diesen sehr noblen Häusern in privater Hand waren, doch wollte ich versuchen irgendwie durch eine Hecke oder gar einen Zaun einen Blick auf den Pavillon zu werfen.

 

Wie der Zufall es wollte, oder war es gar Schicksal.... :-) als ich endlich dort angekommen bin, traff ich auch gleich auf ankommende Gäste. Auf mein anständiges Fragen wurde ich dann von Florian hereingebeten und ich durfte mir alle Zeit der Welt lassen um diesen Pavillon zu fotografieren.

 

Wie ihr seht, wenn man sich anständig verhält und sich traut zu fragen, dann kann sogar was ganz spontanes, tolles entstehen.

 

Vielen Dank an dieser Stelle Dir Florian, dass Du mich ohne zu zögern reingebeten hast und ich dieses wahnsinns Haus und der tolle Garten einen Moment lang geniessen durfte.

 

Zum Foto: Leider war genau in diesem Moment ein riesen Loch am Himmel und die Sonne blendete direkt in die Linse...Ich habe mein bestes gegeben, trotz Gegenlicht, die Stimmung einzufangen.

 

 

 

Please reload

 

Recent Posts

March 22, 2017

October 22, 2016

September 15, 2016

August 10, 2016

July 16, 2016

Please reload

Follow Us

  • Facebook Basic
  • Twitter Basic
  • Google+ Basic

© 2014 Jacqueline Fellmann Photography. Proudly made by Wix.com